Praktikumsstelle in der Suchtforschung | im Bereich Prävention zur Mitarbeit in den Projekten „Meine Zeit ohne“ und "Evaluation der Rauchfrei-Hotline der BZgA" zu vergeben, gern ab sofort

09.09.2021

Für die Mitarbeit im Bereich Prävention am IFT Institut für Therapieforschung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/ eine Praktikanten/ Praktikantin, vorzugsweise aus den Studiengängen Psychologie, Gesundheitswissenschaften, Soziologie, Epidemiologie oder aus verwandten Studiengängen.

Das Praktikum wird nicht vergütet, es bietet jedoch die Möglichkeit, einen ersten Einblick in Forschungstätigkeiten im Bereich der Prävention zu bekommen. Dabei können Sie in den Projekten "Meine Zeit ohne" (Prävention und Gesundheitsförderung an Berufsschulen mit dem Schwerpunkt Suchtmittelkonsum und internetbezogene Störungen von Auszubildenden) sowie "Evaluation der Rauchfrei-Hotline der BZgA" mitarbeiten. Weitere Informationen zu den Projekten finden Sie auf der Website des IFT.

Zu Ihren Aufgaben gehören das Datenmanagement sowie das Durchführen von Datenerhebungen im Rahmen des Forschungsprojektes. Dabei helfen Sie aktiv bei online, postalischen, telefonischen sowie face-to-face-Befragungen mit und dokumentieren die Durchführung.

Das bringen Sie mit:
•    gute EDV-Kenntnisse (v.a. Microsoft Wort, Excel, PowerPoint)
•    Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten
•    Erfahrung mit Datenmanagement und Datenerhebungen
•    gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•    eine offene Persönlichkeit und Freude am direkten Kontakt mit
      Studienteilnehmenden
•    eine zuverlässige, selbständige und konzentrierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:
Das Institut verfügt über ein modernes Ambiente mit einer guten Verkehrsanbindung im Stadtteil Schwabing. Ein barrierefreier Zugang, inklusive Fahrstuhl, ist vorhanden. Es erwartet Sie ein harmonisches Team mit flachen Hierarchien sowie flexible Arbeitszeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und aktuellem Notenspiegel, die Sie bitte mit dem Stichwort „Praktikum Prävention“ per E-Mail an bewerbung@ift.de senden. Bei weiteren Fragen hilft Ihnen Frau Dr. Lochbühler gerne weiter.

Dr. Kirsten Lochbühler
Leitung Arbeitsgruppe Prävention
IFT Institut für Therapieforschung
Leopoldstr. 175
80804 München
Tel.: 089 – 36 08 04 32
E-Mail: lochbuehler@ift.de


Kontakt

IFT Institut für Therapieforschung
Leopoldstraße 175
80804 München

Tel. +49 89 360804-0
Fax +49 89 360804-19
Email: ift@ift.de