Deutschland und Bundesländer


Zum Umfang der Opioidabhängigkeit als Voraussetzung für gesundheits-politische Maßnahmen. Kontakt mit Suchthilfesystem


Mehr

Neue Publikation


Analyse von Daten aus Belgien, England, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Luxemburg, Spanien, aus der Schweiz und den Niederlanden


Mehr

PUBLIKATIONEN ZU ILLEGALEN DROGEN

Maron, J., Kraus, L., Pogarell, O., Gomes de Matos, E., Piontek, D.

Occupational inequalities in psychoactive substance use: a question of conceptualization?

2016

Addiction Research and Theory, 24(3), 186-198. Published online first, doi: 10.3109/16066359.2015.1093122

2016

International Journal of Drug Policy, 27 (1), 36–42

2015

Deutsche Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht DBDD, München

2015

Sucht Aktuell, 17 (2), 12-15

2014

Drugs: Education, Prevention and Policy, 21 (2), 102-109

Legleye, S., Piontek, D., Pampel, F., Goffette, C., Khlat, M., Kraus, L.

Is there a cannabis epidemic model? Evidence from France, Germany and USA

2014

International Journal of Drug Policy, 25, 1103–1112

Mustermann, Max, Testen, Till

Prävention von substanzbezogenen Störungen

2014

Prävention von substanzbezogenen Störungen. In K. Hurrelmann, T. Klotz & J. Haisch (Hrsg.), Lehrbuch Prävention und Gesundheitsförderung (4. Auflage, S. 255-265). Göttingen: Hans Huber

2014

European Addiction Research, 20 (3), 119-128

2014

Nordic Studies on Alcohol and Drugs, 31 (4), 319-322

Neue Publikation


Konsumierte Substanz, sozio-
demografische Merkmale, Abstinenzrate nach stationärer Behandlung. Methodische An-
forderungen und Reproduzierbarkeit


Mehr
Kontakt

IFT Institut für Therapieforschung
Leopoldstraße 175
80804 München

Tel. +49 89 360804-0
Fax +49 89 360804-19
Email: ift@ift.de