DE / EN

Der Anteil älterer Menschen mit Alkoholkonsumstörung (AKS) in Deutschland und Dänemark. Ausprägung und Häufigkeit der Symptome.


Mehr

Untersuchung Alkohol-attribuierbarer Todesfälle in Ost- und Westdeutsch-land anhand der Todesursachen-
statistik des Statistischen Bundes-
amtes von 1980 bis 2014


Mehr

PUBLIKATIONEN ZU ALKOHOL (Auswahl)

2019

BMC Medicine 17 (59), 1-9. doi: 10.1186/s12916-019-1290-0

Kraus, L., Atzendorf, J., Schiele, C., Lochbühler, K.

Substanzbezogene Störungen. Ein gesellschaftliches Problem

2019

Kerbe – Forum für soziale Psychiatrie, 37 (1), S. 9-12

2018

BMJ Open,8. e022184. doi: 10.1136/bmjopen-2018-022184

2018

München: IFT Institut für Therapieforschung

Behrendt, S., Braun, B., Bilberg, R., Bühringer, G., Bogenschutz, M.P., Nielsen, A.S., Mejldal, A., Andersen, K.

DSM-5 alcohol use disorder features among treatment-seeking older adults

2018

Sucht, 64 (4), 185-196. doi: 10.1024/0939-5911/a000550

2018

Substance Abuse Treatment, Prevention, and Policy, 13 (40), 1-10. https://doi.org/10.1186/s13011-018-0176-z

Frege, I., Vollmer, H. C., Domma-Reichart, J.

Therapieverlauf von MBOR Rehabilitanden

2018

Deutsche Rentenversicherung, DRV Schriften, Band 113, 169-171.

2018

Suchttherapie, 19 (3), 1-8. doi:-10.1055/a-0631-2433

2018

BMJ Open, 8 (8), doi-10.1136/bmjopen-2017-020563

2018

Sucht, 64 (published online first: doi/10.1024/0939-5911/a000551), 197-201

Auswertung der Daten der Europäischen Schülerstudie zu Alkohol und anderen Drogen des Jahres 2011; Befragung 15- bis 16-Jähriger aus 11 Europäischen Ländern


Mehr
Kontakt

IFT Institut für Therapieforschung
Leopoldstraße 175
80804 München

Tel. +49 89 360804-0
Fax +49 89 360804-19
Email: ift@ift.de