DE / EN

DSHS

Deutsche Suchthilfestatistik

Laufzeit:
Projektleiter:
Förderung:

01.01.2018 - 31.12.2018

Dr. Barbara Braun

Bundesministerium für Gesundheit

Die Deutsche Suchthilfestatistik (DSHS) - Logo

Die Deutsche Suchthilfestatistik (DSHS) ist ein nationales Dokumentations- und Monitoringsystem im Bereich der Suchthilfe in Deutschland. Als Dokumentationssystem hat die Deutsche Suchthilfestatistik die Aufgabe jene Daten, die in allen an der DSHS teilnehmenden Einrichtungen dokumentiert werden, zusammenzufassen, zu archivieren und hinsichtlich der Kernaussagen zu analysieren. Als Monitoringsystem hat die DSHS die Aufgabe, wichtige Veränderungen im Bereich der Suchthilfe, sowohl der behandelten Population oder der Behandlung selbst, kenntlich zu machen und in entsprechender Form der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Weitere Informationen zu DSHS-Partnern, Aufgaben und Publikationen finden Sie unter www.suchthilfestatistik.de

Lesen Sie den aktuellen Jahresbericht der Deutschen Suchthilfestatistik:  http://www.suchthilfestatistik.de/fileadmin/user_upload_dshs/Publikationen/Jahresberichte/DSHS_Jahresbericht_2016.pdf

 

Kontakt

IFT Institut für Therapieforschung
Leopoldstraße 175
80804 München

Tel. +49 89 360804-0
Fax +49 89 360804-19
Email: ift@ift.de