DE / EN

Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht, (EMCDDA)

Europäischer Drogenbericht 2018. Trends und Entwicklungen

2018

Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union, Luxemburg

Der Bericht ist in zahlreichen europäischen Sprachen kostenfrei online erhältlich:

Die pdf-Datei des Berichtes in deutscher Sprache finden Sie auf der Seite der Deutschen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht DBDD: 
https://www.dbdd.de/fileadmin/user_upload_dbdd/05_Publikationen/PDFs/EDR2018/EDR_2018_DE.pdf, 

ebenso in englischer Sprache:
https://www.dbdd.de/fileadmin/user_upload_dbdd/05_Publikationen/PDFs/EDR2018/EDR_2018_EN.pdf

Für den Bericht in weiteren europäischen Sprachen besuchen Sie bitte die Webseite der EMCDDA: http://www.emcdda.europa.eu/publications/edr/trends-developments/2018


Inhalt:

(1) Die Drogenprobleme Europas verstehen und wirksame Maßnahmen entwickeln

(2) Drogenangebot und Markt

(3) Prävalenz und Trends des Drogenkonsums

(4) Drogenbedingte Schädigungen und diesbezügliche Maßnahmen

Anhang: Tabellen mit Länderdaten

Kontakt

IFT Institut für Therapieforschung
Leopoldstraße 175
80804 München

Tel. +49 89 360804-0
Fax +49 89 360804-19
Email: ift@ift.de