DE / EN

Studentische Hilfskraft

Für die Mitarbeit in der Arbeitsgruppe "Deutsche Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (DBDD)" wird möglichst ab August 2017 eine studentische Hilfskraft gesucht, vorzugsweise aus dem Studiengang Psychologie. Die wöchentliche Arbeitszeit sollte bei ca. 10 Stunden liegen, die Vergütung beträgt 10 €/Stunde (bis zu 450 € monatlich). Die Stelle bietet unter anderem vertiefte Einblicke in den Bereichen Drogen und Sucht.


Stelle:
Datum:
Vertragsart:
Teilzeit
21.06.2017
zeitlich begrenzt

Studentische Hilfskraft

Für die Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Prävention suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 30.09.2017, zwei studentische Hilfskräfte. Die wöchentliche Arbeitszeit liegt bei etwa 10 Stunden. Die Vergütung beträgt €10/Stunde (bis zu €450 im Monat).


Stelle:
Datum:
Vertragsart:
Teilzeit
20.06.2017
zeitlich begrenzt
Kontakt

IFT Institut für Therapieforschung
Parzivalstraße 25
80804 München

Tel. +49 89 360804-0
Fax +49 89 360804-49
Email: ift@ift.de